Transcriptie van het archief van het dorpsbestuur Tegelen VI.    Tegelse archieven      aanv: Marcel Dings

tekst in blauw geeft links aan naar onderliggende bladzijden


Voorblad:

Kerspels Tegelen steurbahrer landereij lagerbuch vom 1 9bris 1731
Rol van de eigendommen in grond in het Kerspel Tegelen lopende van 1730 tot 1780. [etiket]
Wobeij auch eingeshlossen heebbuchen.

blad 1

[stempel: gemeente archief Tegelen 3]

Kirsspelst Tegelen steurbahrer landereij lagerbuch prima 9 bris 1731 seinen ahnfang nehmend.

 

  morg[en] virtel ruthen
Peter Eicher 10 0 30
1733 hatt wittib von den Berg von Suchtelen hiervon abgenohmen 4 1 0
       
1733 hatt Jost Borgundts hiervon abgenohmen 0-2-23 dieses abgenohmen bleibt 5 1 7

blad 2.

Goerdt auft den Bush 17 1 22

blad 3.

Jan Steffes auft die Drumfelt 31 3 7

blad 4.

Conradus auft Lings 7 3 16

blad 5.

Henrich Kuels 1 2 0
1732 hat Willem op Heis hiervon abgenohmen 1-2-0 dieses abgenohmen bleibt 0 0 0
Willem op Heis      
1732 von Henrich Keuls angenohmen 1 2 0
1734 hatt Henricus Sassen hiervon abgenohmen 1-2-0 dieses abgezogen 0 0 0

blad 6.

Peter Driessen 5 2 25
1732 hat Goerth Tijssen hier von abgenohmen 0-3-0 dieses abgenohmen bleibt 4 3 25

blad 7.

Tonnis Peters 9 0 20
1731 von Jan Peters op Horst ahngenohmen 1 0 0
  10 0 20

blad 8.

Jan op Heijs 1 0 29

blad 9.

Marij op Heis auslandische 2 0 5
1736 hatt Jacobus Creutzberg hier von angekaufft 2-0-5 dieses abgezogen bleibt 0 0 0

blad 10.

Joes Peters van Elmt 1 2 37

blad 11.

Henrich Lenarts 1 3 30 1/4
1732 hat Henrich Wemers hiervon abgenohmen 0-3-0 dieses abgezogen bleibt 1 0 30 1/4

blad 12.

Joes inde Betou von Hermannus Kohlen 2 0 4 1/2

blad 13.

Toenis ins armenhaus modo hausarmen zu Tegelen 2 2 12

1733 die hausarmen angenohmen von Petrus Henrichs mortuus

1 0 0
  3 2 12

1734 Jan Engels hier von abgenohmen

1 0 0
bleibt   2 2 12

blad 14.

Steffen Peters 0 1 15
1733 hatt Wilhelmus Frantzen hier von abgenommen 0 1 15
dieses abgezogen bleibt 0 0 0
Wilhelmus Frantzen      
1735 von Jan Ottenheim 4 0 0
item von Caspar Ronckes kinder 3 2 10
  7 2 10

blad 15.

Henrich Jacobs 1 1 25 1/2
1734 hatt Willem Stacks hier von abgenohmen 0-2-25 dieses abgezogen bleibt 0 3 0

blad 16.

Cristian op het Kleff 1 3 15

blad 17.

Lehm Henrichs 1 1 27

blad 18.

Willhelm Engels 0 0 0

blad 19.

Jan Sanders wegen Willhelmus Franssen 12 1 7 1/2
1731 von Jan Ollertz angenohmen 0 3 0
  13 0 7 1/2
1733 von Steffen Peters mortuo ahngenohmen 0 1 15
  13 1 22 1/2

blad 20.

Jan Peters auft Horst 1 0 0
1731 hat Tonnis Peters hier von abgenohmen 1-0-0 dieses abgezogen bleibt 0 0 0
       
       
Peter Driesses auft Wambagg der verwittibter fraijfraw von Hundt zugehoerig 17   21 1/2

blad 21.

Jacob Slickers 0 1 30
1733 ahngenohmen von Linnartsen Mertz kinder morhus 0 2 15
  1 0 7 1/2
1736 hatt laurents Kempges hier von abgenohmen 0-2-15 dieses abgezogen bleibt 0 1 30

blad 22.

Lenarten Mertz kinder 0 2 15
1733 hat jacob Schlijckers hier von abgenomen 0 2 15
dieses abgezogen bleib 0 0 0
Laurets Kempges      
1736 von Jacob Schlijckers ahngekauftes land 0 2 15
Jan Josten 1738 dieses semblich angekaufft 0 2 15

blad 23.

Lenart Cremmers 4 1 33 1/2
1735 von Arenth Ollers 1 2 14
  6 0 10
Reijnaerts Ollers      
1735 von Arenth Ollers 1 2 10

blad 24.

Goerdt Tijssen      
1731 von Clas Peters modo Goerdt Arts ahngenohmen 3 2 18 1/2
1731 von Arnoldus in Medelt ahngenohmen 2 0 0
  5 2 18 1/2
1732 von Peter Driessen angenohmen 0 3 0

1732 von Class Peters ahngenohmen

1 1 12
  7 2 30 1/2
1735 von Arenth Ollers 0 2 10
  8 1 3

blad 25.

Class Peters von Goerdt Tijssen modo Goerdt Artz 4 3 30 1/2
1731 hat Goerdt Tijssen hier von abgenohmen 3-2-18 1/2 dieses abgezogen bleibt 1 1 12
1732 hat Goerdt Tijssen hiervon abgenohmen 1-1-12 dieses abgezogen bleibt 0 0 0

blad 26.

Willhellm Driessen auft Backenbuss der verwittibter freijfrauwe von Hundt zugehorig 20 0 12

blad 27.

Goerdt Peters 3 0 10
Peterken Trijnes auslandish      
von Lenart Cremmers 0 2 24
Hofter hoffs halbman Jan Schlickers denen Holtmulischen guttern angehoerig 26 0 0

blad 28.

Matheis Nabben 1 3 23 1/2
1732 hat Linart Cremers hiervon abgenohmen 1-0-23 dieses abgezogen bleibt 0 3 0

blad 29.

Diese landereij befindt sich fol: 23

Lenart Kremers auslandisch von Willem Schruders? 3 1 10
1732 von Mattiss Nabben angenohmen 1 0 23 1/2
  4 1 33 1/2

blad 30.

Erven Tilmans op Reijt 0 3 20

blad 31.

Willhellm auft Siepen hoft 7 2 6 1/2

blad 32.

Simonen Nabben wittib 6 3 4 1/2

blad 33.

Dierich Smitz auslandish 1 1 19

blad 34.

Arnoldus Otten in Mitelt wittib 2 0 0
1731 hat Goerdt Tijssen hier von abgenohmen 2-0-0 diese abgenohmen bleibt 0 0 0

blad 35.

Jacob Litges modo Peter Dienesen 2 3 34

blad 36.

Jan Ollerts 10 2 5 3/4
1731 hat Jacobus Quenoe hier von abgenohmen 3-0-0 diese abgenohmen bleibt 7 2 5 3/4
1731 har Conradus op Heis von abgenohmen 4-1-3 diese abgenohmen bleibt 3 1 2 1/2
1731 hat Willhelmus Franssen hier von abgenohmen 0-3-0 dies abgenohmen bleibt 2 2 2 1/2

blad 37.

Henricus Franssen 21 2 8
1731 von Jacobo Quenoe ahngenohmen 0 2 20 1/2
  22 0 28 1/2
1732 von Conrad op Heis ahngenohmen 0 3 0
  22 3 28 1/2

blad 38.

Henrich Janssen 0 0 27 1/2

blad 39.

Willem Bongartz 11 2 33

blad 40.

Willem op Heis      
1731 von Peter Ottenheim ahngenohmen 2 2 18
1733 hat Jacobus Quenoe hiervon abgenohmen 2-2-18 dieses abgezogen bleibtt 0 0 0

blad 41.

Peters Ottenheim 2 2 18
1731 hat Willem op Heis .hiervon abgenohmen 2-2-18      

blad 42.

Johan Merts 7 1 11 1/2
1733 ahngenohmen von Henrico von Dijck 0 1 32 1/2
  7 3 6 1/2

blad 43.

Jacobus Quenoe 10 3 29 1/2
1731 hat Henricus Franssen hiervon abgenohmen 1-1-20 1/2 diese abgenohmen bleibt 9 2 9
1731 von Jan Ollertz ahngenohmen 3 0 0
1731 von Henricus Franssenn ahngenohmen 0 3 0
  13 1 9
1733 von Willem aufs Heys ahngenohmen 2 2 18 3/4
1733 von Caspar Quenoe ahngenohmen 0 1 10 3/4
1733 von Jacob Borgondts ahngenohmen 1 2 30
  17 3 31

blad 44.

Peter Abreij 6 0 4

blad 45.

Charlot Lovis Vermuelen 6 0 30

blad 46.

Caspares Roncken kinderen 14 2 16
1732 von Cristian Timmermans angenohmen 3-2-10 1 2 20
  16 0 36
1735 sin von Wilhelm Franzen 3-2-10 diese abgenohmen bleibt 12 2 26
1736 sin von Jacobus van Arsen 3-2-10 1/2 diese abgenohmen bleibt 9 0 15 1/2
1739 von Henr. von Dijck angekaufft 1 0 13
  10 0 28 1/2

blad 47.

Jan Verolimuelen      

1731 von Henrich Willemsen angenohmen

1 2 2 1/4

blad 48.

Henrich Willemsen 1 2 2 1/4
1731 hat Jan Verolimuelenn hiervon abgenohmen 1-2-2 1/4diese abgenohmen bleibt 0 0 0

blad 49.

Peters op Sahr wittib 1 3 30
1733 hatt Joes Janssen hiervon abgenohmen 0-2-0 diese abgenohmen bleibt 1 1 30

blad 50.

Willem Vossen 4 1 21

blad 51.

Gerath Dinissen 1 2 25

blad 52.

Jan van Dijck modo Linnarts Rijfhers 1 2 19 1/2

blad 53.

Willhellm Staecks 3 1 33 1/4
1734 ahngenohmen von Henrich Jacobs   2 25 1/2
  4 0 21 1/4

blad 54.

Jan Jansen int Sand 2 1 2 1/2
1733 von wittib Peters aufs Sahr ahngenohmen 0 2 0
  2 3 2 1/2

blad 55.

Gerhard aen ghen Endt 6 0 341/4

blad 56.

Paulus Thewen von Peter Evers 13 2 1

blad 57.

Goerdt Boesen von ...r  von den Busch 9 1 30 1/4
modo Peter Lametz      
1738 jetzt Andris Driesen      
Jacobus Borgundis wittib auslandisch 1 2 30
1733 hatt hier von Jacobus Canoo abgenohmen 1-2-30 diese abgenohmen bleibt 0 0 0
       

blad 58.

Jan Ottenheim 4 0 0
modo Wilhelmus Frantzen supra fol: 14      

blad 59.

Jacobus Frischen modo Peter Driessen 2 1 15
1731 hat Henrich Wemers hiervon agbenohmen 2-1-15 diese abgenohmen bleibt 0 0 0

blad 60.

Henricus Wemers      
1731 von Jacobo Frischen angenohmen 2 1 15
1732 von Henrich Lenarts angenohmen 0 3 0
  3 0 15

blad 61.

Tijsgen Rijvers 3 2 26
1735 sien von Jacobus Creutzberg 0-2-16 1/2 diese abgenohmen bleibt 3 0 9 1/2

blad 62.

Peter Hendricks 1 0 0
1733 haben die hausarmen hiervon abgenohmen 1-0-0 diese abgenohmen bleibt 0 0 0

blad 63.

Conradus op Heijs 1 1 32 3/4
1731 von Jan Ollerts ahngenohmen 4 1 3 1/4
  5 2 36
1732 hat Henricus Franssen hiervon abgenohmen 0-3-0 diese abgenohmen bleibt 4 3 36
1735 von Thijsgen Rijffers angenohmen 0 2 16 1/2
  5 2 15
1736 von Marij auft Heijss angenohmen 2 0 5
  7 0 20

blad 64.

Peter Thijssen van gen Dijck 2 1 2

blad 65.

Thijss Jungmans      
1731 angenomen von Peter Hubij 2 3 27 1/2

blad 66.

Jan Henricks 2 3 5 1/2
Maria Heusers von Michael van Dijck 1 1 0
1733 hatt modo Willemijne van Dijck 1 1 0

blad 67.

Marij Rijffers modo Henricus im Schloot 1 1 0
Henricus van Dijck von Michael van Dijck 1 2 8
1733 hatt Jan Mertz hiervon abgenohmen 0-1-32 1/2 diese abgenohmen bleibt 1 0 13
1739 Henricus Ronck hiervon ahngekaufft 1-0-13 reste 0 0 0

blad 68.

Peter Henricks 1 2 4

blad 69.

Jan Engels 5 3 29 1/2
1734 hatt Jan Engels von hiesigen hausarmen ahngenohmen 1 0 0
  6 3 29 1/2

blad 70

Theiss Lauefs auft dem Mert 2 1 0

blad 71.

Jost Borgunds 6 3 11
1733 ahngenohmen von Peters Eijchers 0 2 23
  7 1 34

 blad 72.

Peter auft dem Mert 16 1 12 1/2

blad 73.

Jacobi op Heis wittib 1 2 0

blad 74.

Goert Trienekes      
1731 von Crisian Timmermans ahngenomen 2 1 15

blad 75.

Christiaan Timmermans 3 3 35
1731 hat Goerdt Trijnekens hiervon abgenohmen 2-1-15 dies abgezogen bleibt 1 2 20
1732 haben Caspar Roncks kinder hiervon abgenohmen 1-2-20 dieses abgezogen bleibt 0 0 0

blad 76.

Die Holtmuhlische gutter der verwittibter freijfrawe von Hundt zugehorig 10 0 0

blad 77.

gewin und gewerb gebende guttern      
halbman von Handerhoft Jacob Letges zugehorig der verwittibter freijfraew von Hundt 14 2 31 1/2

blad 78.

Herrn von Wivelingshofes halbmann Peter Evers hat in freijhen landereij 52 morg 2 viertel hierab den 5ten morg[en] versteuret. 10 2 0
       

blad 79.

Nacherr von Wivelingshofes von Mathis Abreij gekauft   2 18 3/4

blad 80.

Stahls zehtphachter Conradus op heis 4 3 31

 blad 81.

St Georgij gasthauses gehutphachter Michael van Dijck 2 3 6

blad 82.

Wittib von dem Bergh von Suchtelen      
1733 ahngenohmen von Peter Eijchers 4 1 11
Jacobus von Aersen      
1736 von Henr. Ronck angenohmen 3 2 10

blad 83.

Henricus Sassen      
1734 ahngenohmen von Willem auf Heijs 1 2 11

Petrus Lenarts

     
1738 von Henrico Sassen ahngenohmen 1 2 11


achterblad

..... van het Kirspel
.. moet geven, bedragen Sigh
.. 548 rl 2 schel 6 stv 1733